Über die Wehr

Foto: Björn NehlsenDer Brandschutz in der Hansestadt Lübeck wird durch die Berufsfeuerwehr und aktuell 22 Freiwillige Feuerwehren gewährleistet, eine davon ist die Freiwillige Feuerwehr Lübeck-Innenstadt und sie gehört mit durchschnittlich 80 Alarmierungen im Jahr zu den meist alarmierten Wehren im Stadtgebiet.

Der Ausrückbereich für diese Feuerwehr ist die Altstadt und das Gebiet zwischen Fackenburger Allee und Bei der Lohmühle.

Darüber hinaus ist die Wehr im Löschzug Gefahrgut und im IuK, einer Informations- und Kommunikationsgruppe integriert und wird dadurch bei Einsätzen mit Gefahrstoffen und Großschadenslagen im gesamten Stadtgebiet tätig.

Neben der Einsatztätigkeit organisieren wir eigenverantwortlich regelmäßig Schulungen und Übungen um den wachsenden Ansprüchen, die unsere ehrenamtliche Tätigkeit mit sich bringe gerecht zu werden.

In Ergänzung dazu führen wir in Schulen und Kindergärten Brandschutzerziehungs- und -aufklärungsveranstaltungen durch und werden auch bei Großveranstaltungen, wie dem Lübecker City-Lauf aktiv, wo wir die Veranstalter bei der Absicherung der Laufstrecke unterstützen